Herzlich Willkommen auf unserer Ahnenforschungs-Datenbank

Diese Datenbank befasst sich hauptsächlich mit den Familien Hiller/Bechtle - Johs/Klaudt und deren Nebenlinien, die Anfang des 19. Jahrhunderts aus verschiedenen Gründen über Preußisch-Polen oder direkt aus Württemberg, Baden und Bayern nach Bessarabien ausgewandert sind, um dann 1940 mit dem Slogan 'Heim ins Reich' in die Urheimat Deutschland umgesiedelt zu werden. Näheres finden Sie hier.

Die häufigsten Nachnamen sind:

Abel, Bauer,  Bechtle, Beutler, Blatt, Blatter, Bosch, Braun, Brenner, Broß, Calmbach, Campanus, CastlerDiem, Dressle, Ebinger,  Ehmann, Erhard, Erhardt, Essig, Fieß, Fischer, FreyFuchs,  FuxGaber, Gairn, Gaiser, GaisserGassert, Grabau, GroßGroßmann, Hager, Harr, HägerHättigHaug, Hehr, HeinzmannHettigHiller, Holzmann, Honold, HögerHöhn, Jasmann, Jassmann, Jauch, Johs, Joos, JoßJung, Kalmbach, Kastler, KämpfKeck, KellerKempf, KirnKlaudt, Klein, Knecht, KohlerKönigKuhn, LambarthLang, Lange, LeitzLipp, Lodholz, LöfflerMaier, Mast, MayerNagolds, Nestlin, OttPagel, Pfaff, Rath, Reinhard, ReinölRentschler, Roller, Roth, Schaal, SchaibleSchaupp, Schill, Schleeh, SchlenkerSchmucker, Schneider, SchuhmacherSchwandt, SeegerSeidt, Seyfried, Siewert, StribichStummUngericht, Waidenlich, Waltz, WalzWeißWerner, Wezel, Widmann, Wilderer, WolffWurster, Ziflin  u. a. mehr.

Für Anfragen, Kommentare oder Bemerkungen schreiben Sie bitte an den Admin Bessarabia.

Der Inhalt dieser Datenbank wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch wird für Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Gewähr übernehmen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Admin Bessarabia.

Einen herzlichen Dank

an alle, die mich bei der Realisierung dieser Arbeit unterstützt haben.

Ein besonderer Dank geht an J. Rzadkowski, S. Winkler, Rainer Strecker, Peter Lange (Genealoge und Leiter des Archivs der Tempelgesellschaft), Chrstine B., Margarete H. u.a.

 

Diashow